Ergebnis Stichwahl Bürgermeister Bad Nenndorf am 15.06.2014

Am 15.06.2014 fand in Bad Nenndorf die Stichwahl zum Bürgermeister statt. Im Rennen um das Amt des Bürgermeisters waren noch Sigmar Sandmann und Mike Schmidt verblieben. Am Montagmorgen wollte ich mich nun über den Ausgang der Wahl informieren. Leider musste ich feststellen, dass die Wahrergebnisse die auf der Internetseite www.badnenndorf.de verlinkt sind für viele Mobile User nicht zugänglich sind, da ohne Adobe Flash keine Anzeige erfolgt.

Auch auf den Internetseiten der beiden Kandidaten (Stand 17.06.2014, 8:30Uhr) gibt es bisher keine Informationen zum Ausgang der Wahl. Die Internetauftritte findet man unter www.sigmar-sandmann.de und www.mike-schmidt.de. Auch die Schaumburger Nachrichten auf sn-online.de konnten mein Informationsbedürfnis nicht stillen.

Daher habe ich mich entschieden für alle Bad Nenndorfer Smartphone-Nutzer das vorläufige Gesamtergebnis der Wahl hier zu veröffentlichen:

6803 Wähler haben Ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 46,64%. Von diesen Stimmen entfielen 3046 auf Herrn Sandmann und 3725 auf Herrn Schmidt. (Quelle: wahlen.kdo.de)

Damit dürfte Herr Schmidt der neue Bürgermeister von Bad Nenndorf sein. Wir wünschen Ihm in seinem neuen Amt alles Gute und sind gespannt auf die Akzente, die er setzen wird.

Veröffentlicht am 17. Juni 2014
Zurück zum Blog
YTPI Internetagentur hat 5,00 von 5 Sternen | 27 Bewertungen auf ProvenExpert.com